Öffnungszeiten: Mo- Fr: 10.00 Uhr - 18.00 Uhr / Sa.: 10.00 - 14.00 Uhr

Restauration W113 280SL

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen Import aus der Schweiz, welches wir im Kundenauftrag von Grund auf restauriert haben.

Im Zuge der Arbeiten wurden spezielle Kundenwünsche, wie Farbgestaltung, Materialmix und Ausstattung berücksichtigt.

Das Fahrzeug wurde komplett zerlegt, die Karosserie umfassend instand gesetzt, sowie die komplette Technik überholt, bzw. aufgearbeitet. Wir haben dabei darauf geachtet, soviel Originalsubstanz wie möglich zu erhalten und den Großteil der Bauteile möglichst zu reparieren und aufzuarbeiten, an statt einfach Neuteile zu verarbeiten. Diese Philosophie findet sich in der eigenständigen Anfertigung von Reparaturblechen für die Karosserie wieder und geht bis zur Instandsetzung der mechanischen Einspritzpumpe.

Hinsichtlich Innenraumgestaltung und Farbgebung wurde dem Kundenwunsch Rechnung getragen, wobei auch dabei darauf geachtet wurde, dass diese Kombination auch zum Zeitpunkt der Produktion des 280SL hätte so bestellt werden können.

Die Pagode präsentiert sich nach der Fertigstellung im praktisch neuwertigen Zustand in der Außenfarbe MB 180 silbergrau, sowie schwarzem Nappaleder und feinstem Teppich aus Haargarn-Boucle. Auch bei empfindlichen Anbauteilen wie den damals üblichen Echtholzleisten und der Mittelkonsole aus demselben Material wurde penibel darauf geachtet, dass die Haptik und das Aussehen absolut authentisch wirken und mit Bedacht auf das vielfach übliche Hochglanzfinish verzichtet.